Startseite » Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

bazaro24
CountWare GmbH, Nelkenstrasse 28, 46284 Dorsten
Geschäftsführer: Sonja Richter, Bettina Seynsche

Im nachfolgenden Text bazaro24 genannt

Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen bazaro24 und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt bazaro24 nicht an, es sei denn, bazaro24 hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Die Lieferung von bestellter Ware ist für sich gesehen nicht als solche Zustimmung von bazaro24 zu sehen.

Vertragspartner
Vertragspartner im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen sind bazaro24 und der Kunde.

Preise
Es gilt der vertraglich vereinbarte Preis. Die ausgewiesenen Preise auf der Rechnung sind stets Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten werden dem Besteller im Bestellformular angegeben und sind vom Besteller zu tragen.

Zustandekommen des Vertrages
Unser Onlineangebot und unsere Warenkorblisten stellen lediglich eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar. Ihre getätigte Bestellung stellt dann ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei bazaro24 aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.

Bazaro24 bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (bazaro24, c/o CountWare GmbH, Sonja Richter, Nelkenstraße 28, 46284 Dorsten, E-Mail: info@bazaro24.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, die­sen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufs­formular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstige Standardlieferung gewählt haben), unerzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An bazaro24, c/o CountWare GmbH, Sonja Richter, Nelkenstraße 28, 46284 Dorsten, 

E-Mail: info@bazaro24.de

-        Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-        Bestellt am(*)/erhalten am (*)

-        Name des/der Verbraucher(s)

-        Anschrift des/der Verbraucher(s)

-        Unterschrift des/der Verbrauchers(s) (Nur bei Mitteilung auf Papier)

-        Datum

______________

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Lieferung innerhalb Deutschlands

Wir verschicken alle Pakete mit DHL. Der Versand an eine Packstation ist kein Problem. Die Lieferzeiten richten sich nach Art der Ware und ist für jeden Artikel im Shop ersichtlich hinterlegt. Wir versenden nur innerhalb Deutschlands. Versandkosten richten sich nach Gewicht der Gesamtlieferung und werden im Warenkorb ausgewiesen. Ausführliche Informationen über unsere Versandkosten haben wir auf unserer Seite „Versand“ für Sie zusammengefasst.

Zahnlungsbedingungen 

Die erste Lieferung erfolgt per Nachnahme, PayPal oder Vorkasse. Bei Vorkasse erhalten Sie von uns eine gesonderte Mail mit allen notwendigen Informationen zur Zahlung. Eine Rechnung mit nach Steuersätzen aufgeschlüsselter Umsatzsteuer erhalten Sie zusammen mit der Ware. Im Falle einer ordnungsgemäßen Registrierung werden Sie bei uns als Kunde geführt und können ab der zweiten Bestellung per Rechnung zahlen, wenn Sie sich bei der Bestellung mit Ihren Zugangsdaten am System anmelden und der erste Auftrag erfolgreich abgeschlossen wurde (Bonität vorausgesetzt). Eventuelle Ausnahmen von dieser Regelung sind direkt beim jeweiligen Artikel vermerkt. Unsere Rechnungen sind ohne jeden Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum fällig.

Lieferung

1) Wir liefern Ihre Bestellung schnellstmöglich per DHL aus.

(2) Wir liefern auch an DHL Packstationen.

(3) Teillieferungen sind zulässig. Die Teillieferung muss dem Kunden zumutbar sein. Bei Teillieferungen, die von uns veranlasst oder angeboten werden, erfolgen Nachlieferungen versandkostenfrei. Bei speziellen Kundenwünschen zur Aufteilung der Lieferung, werden zusätzlich die Versandkosten für jede Teillieferung berechnet.

Gewährleistung

Die Gewährleistung beginnt mit der Ablieferung der Ware und richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sofern der Kunde Verbraucher ist, beträgt die gesetzliche Verjährungsfrist für Mängelansprüche 2 Jahre. Bei gebrauchter Ware beträgt die Gewährleistungsdauer 1 Jahr ab Lieferdatum. Sofern der Kunde Unternehmer ist, beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche ein Jahr; offensichtliche Mängel der Ware oder Leistung der CountWare GmbH müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware, schriftlich angezeigt werden. Werden die Mängel nicht rechtzeitig angezeigt, gilt die Ware als genehmigt. Damit erlöschen die entsprechenden Gewährleistungsrechte des Käufers. Bei Unternehmern ist die Gewährleistung innerhalb des ersten Jahres auf Beseitigung des Mangel oder Ersatzlieferung beschränkt. Die Art der Nacherfüllung bestimmen wir. Nach Ablauf des Jahres beschränkt sich die Gewährleistung nach unserer Wahl auf Beseitigung des Mangels oder eine Gutschrift des Zeitwertes. Aufwendungsersatzansprüche von Unternehmern sind auf 3 % des Nettowarenwertes beschränkt.

Haltbarkeitsdaten

Die Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) geben wir nach bestem Gewissen an. Durch Kundenrücksendungen (siehe 'Widerrufsrecht') sind Abweichungen möglich. Die Angabe erfolgt daher unverbindlich.

Eigentumsvorbehalt

(1) Bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung der Rechnung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

(2) Sofern der Kunde Unternehmer ist, gelten darüber hinaus die folgenden Regelungen: Zugriffe Dritter auf die im Eigentum oder Miteigentum der CountWare GmbH stehenden Waren sind vom Kunden unverzüglich aufzuzeigen. Durch solche Eingriffe entstehende Kosten für eine Drittwiderspruchsklage oder Kosten für eine außerprozessuale Freigabe trägt der Kunde.

Streitbeilegung

Aternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Schlussbestimmungen

(1) Der Gerichtsstand für Verbraucher richtet sich nach den Bestimmungen der ZPO zu Fernabsatzverträgen

(2) Sofern der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB)  ist, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Dorsten oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl der CountWare GmbH vereinbart. 

(3) Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss der Vorschriften des UN-Kaufrechts. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich um zwingend verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

(4) Die Beschreibung und Preisangaben wurden von uns zusammengestellt. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Druck-/Anzeigefehler, technische Änderungen und anhaltende Lieferfähigkeit für alle Waren. Alle dargestellten Fremdlogos sowie Warenzeichen sind Copyright und Eigentum der entsprechenden Firmen.

 


Zurück